Bereits seit 2013 gibt es die CITO Weeks, die auch von Groundspeak beworben werden und weltweit stattfinden. Jedes Jahr im April und im September steht je eine Woche ganz im Zeichen des Umweltschutz und „Anti-Littering“. Geocacher auf der ganzen Welt treffen sich zu CITO-Events und säubern das gemeinsame „Spielfeld“ – die Natur.

Auch wir sind heuer wieder mit einem CITO-Event am Start und werden von der Initiative „Reinwerfen statt Wegwerfen“ der Altstoff Recycling Austria, dem Taschen-CITO sowie der Wasserwacht Tirol finanziell, materiell und mit helfenden Händen unterstützt – vielen Dank dafür!

Neben einem guten Gewissen erhalten alle Teilnehmer eines CITO-Events in den CITO-Weeks ein digitales Souvenir von Groundspeak für ihr Profil. Wir freuen uns, wenn auch du mit dabei bist und wünschen allen CITO-Teams viel Erfolg, volle Müllsäcke und viel Spaß beim Event!