Sieben neue Souvenirs im August

Wie auch schon im letzen Jahr steht der August bei Groundspeak wieder ganz im Zeichen der Souvenirs. Diesmal ist allerdings keine Souvenir-Flut zu befürchten, denn es gibt nicht für jeden Tag mit einem Fund ein Souvenir, sondern für Caches mit bestimmten Eigenschaften. So bekommt man für die Teilnahme an einem Event im August das Souvenir “The Socializer”, für einen gelösten (und geloggten) Mystery gibt es “The Puzzler”. Über die Voraussetzungen der vier weiteren Souvenirs “The Collector”, “The Sightseer”, “The Nature Lover” und “The Explorer” lässt sich bislang nur spekulieren – Was denkt ihr? Schreibt es uns in den Kommentaren! Am 8. Juli wird Groundspeak diese Aktion offiziell ankündigen...

Weiterlesen

Groundspeak integriert Lab-Caches

Im Forum wurde bereits über dieses Thema diskutiert, jetzt hat Groundspeak sich glücklicherweise dazu entschieden, die Lab Caches nicht wie die Challenges erst halbherzig zu implementieren und dann sterben zu lassen. Die Lab Caches werden ab dem 3. Juni als vollwertiger, neuer Cachetyp in eurer Statistik vorhanden sein! Sie werden dann nicht mehr nur in den Gesamtfunden berücksichtigt, sondern auch bei den Meilensteinen. Vergesst nicht, bis Montag eure Meilensteine zu locken sonst könnte es passieren, dass sich eure Meilensteine verschieben. Hier ein Auszug aus dem offiziellen Announcement von Groundspeak:

Lab Caches are scheduled to be rolled into Geocaching find statistics and your milestones beginning on June 3, 2014...

Weiterlesen

Relaunch

Wir sind zurück! Nach vielen schlaflosen Nächten und einigem Haareraufen ist muggelfrei.at jetzt Dreierlei: Hier befindet ihr euch im muggelfrei.at Blog, auf dem wir über Neuigkeiten aus der Geocaching-Szene berichten und unsere Projekte vorstellen. Außerdem bekommt ihr hier die Aktivierungs-Codes für unsere selbstproduzierten Trackables. Darüber hinaus sind hier der Shop und das Forum verlinkt, die auf entsprechende Subdomains ausgelagert wurden. Dieser Blog ist also sozusagen “das neue muggelfrei.at”.

Der Shop wurde grundlegend überarbeitet, basiert nun wieder auf xt:Commerce und ist komplett bilingual (de/en). Leider konnten wir die alte Datenbank nicht importieren, ihr müsst euch also vor der ersten Bestellung im neuen Shop nochmals registrieren...

Weiterlesen